Die Stars von morgen schon heute

Wir feiern den Vierten

Liebe Leser,
es ist wieder mal der 15. Juli. Mitten im Sommer steht dieser Tag für Roman und mich für etwas besonderes. Es ist heute unser vierter Geburtstag und wir freuen uns, wie sich Derdraft.de in den letzten Jahren, auch dank euer Unterstützung, entwickelt hat. Von leicht unsicheren Freshman Bloggern haben wir den Weg ins Senior Jahr erfolgeich bestritten und auch schon bei Chuckie Keeton und Baker Mayfield nachgefragt, wie man seine College Zeit am besten verlängert.

Für uns bleibt dieses Datum alljährlich ein Festtag, denn es heißt nichts weiter, als das wir eine erfolgreiche Draftsaison hinter uns, und eine hoffentlich spannende NFL und College Saison vor uns haben. Jedes Jahr und jeder Draft hat seine eigene Dynamik, seine eigenen Geschichten und seine eigene Dramatik, so verschieden wie die Prospects eben sind.

Unser Big Board war diesmal 230 Spieler stark, in zahlreichen Podcasts sind wir auf die Teams und die ca. 120 besten Spieler eingegangen. Eine Neuerung waren die Live Hangouts zur Scouting Combine und dem ersten Tag der NFL Free Agency. In dieser Saison starten wir das Experiment einer Fantasy Liga, die innerhalb kürzester Zeit voll war.

Ansonsten wird sich wenig ändern. Wir haben die Seite etwas verschlankt. Alles was zum College kam und kommt lest ihr in der Kolummne “College Corner” und die Draftbasics werden mit weiteren Positionen Zuwachs erhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns bedanken. Bei unseren Dauergästen Adrian und Nicolas, aber auch bei allen anderen, die uns während der Live Coverage oder anderen Projekten untersützt haben. Wir hatten in jedem Fall wieder eine Menge Spaß.

Aber wir danken natürlich vor allem euch, die ihr mit uns interagiert, uns Feedback gebt und der Seite in der Weiten Welt des Footballs einen Platz gebt.

Wir sagen vielen Dank und freuen uns auf die nächste Draftsaison mit euch!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


× 6 = twelve

CAPTCHA Image

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>