Die Stars von morgen schon heute

David Fales

David Fales, QB, San Jose State

 

 Klasse  RS Senior
 Geburtsdatum  04.10.1990
 Größe  6’2” (1,88 m)
 Gewicht  212 lbs. (96 kg)
 Bewertung  Runde 2

 

Workout-Ergebnisse

 

 40-Yard Dash  4,99 s
 Bench Press  
 Broad Jump  103”
 Vertical Jump  28”
 20-Yard Shuttle  4,50 s
 3-Cone Drill  7,55 s

 

Übersicht

Entschied sich zunächst für das Nevada Wolfpack, spielte jedoch 2009 kein einziges Mal. Lief 2010 und 2011 für das Community College von Monterey Peninsula auf. 2012 dann seine erste Spielzeit für die San Jose State Spartans.                              


Stärken

Gute Größe für seine Position. Sehr, sehr gute Präzision auf kurzen und mittleren Routen. Sein Ballplacement ist außergewöhnlich, da oft nur seine Receiver an den Ball kommen können. Guter Arm, sollte jeden Wurf machen können. Spielmacher mit Mut, wirft auch bei hohem Druck und steckt den Hit ein. Kein Run-first-Quarterback ,aber er kann Laufen wenn er muss. Geht gut durch seine Reads und ist nur selten auf einen Receiver fokussiert. Bedient seine Empfänger über den ganzen Platz, ist auch sicher bei Würfen über die Mitte. Trift sehr gute Entscheidungen. Seine Statistiken wären noch besser, hätte er nicht teilweise Receiver, die so viele Pässe fallen lassen.

 

Schwächen

Kein Kanonenarm vor dem Herrn. Wirkt etwas schmaler als seine Daten das sagen. Selten eine inkonsistente Wurfbewegung, was zu leicht flatternden Pässen führt. Physische Fähigkeiten scheinen ein wenig limitiert. Ist es gewohnt, gegen schwache Konkurrenz zu spielen. Spielt zu wenig tiefe Pässe, um Stand heute eine genaue Bewertung dazu abzugeben.

 

Einschätzung

David Fales ist sein Football-Leben lang unterschätzt worden. Doch den Quarterback der San Jose Spartans sollte man ernst nehmen. Man wird ihn sicher nicht mit Joe Flacco verwechseln, denn so stark ist der Arm nicht. Dennoch geht er in die Saison 2013 als klarer First Rounder. Er hat meiner Meinung nach das beste Ballplacement aller College Quarterbacks, trifft gute Entscheidungen und hat keine Angst Hits zu kassieren. Wichtig für ihn werden besonders die Spiele gegen Stanford (07.09) und Utah State (27.09.)

Christian Schimmel

 

 

No comments

Trackbacks/Pingbacks

  1. Quarterback Rankings Version I | NFL Draft - […] David Fales […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


+ 7 = twelve

CAPTCHA Image

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>