Die Stars von morgen schon heute

Prospect Preview Woche 3, 2014

Georgia Front Seven gegen das Laufspiel der South Carolina Gamecocks In der SEC East geht es heute um 21:30 schon um sehr, sehr viel wenn Georgia und South Carolina aufeinander treffen. Beide Teams haben mit Todd Gurley und Mike Davis sehr explosive Running Backs. Die Frage ob die Gamecocks mithalten können, wird stark mit der Etablierung des Laufspiels zusammen hängen. #28 Mike Davis ist ein All Rounder und wird in Draft Kreisen immer noch unterschätzt. Er wird per Lauf heute vor allem über die linke Seite kommen wo mit Guard #50 A.J. Cann und Left Tackle #53 Corey Robinson zwei starke Spieler starten. Die Front Seven der Bulldogs zeigte gegen Clemson erstmals ihre Qualität. End #47 Ray Drew und Linebacker #84 Leonard Floyd sind in der Unit die stärksten Spieler.   Dieses Spiel ist das einzige Matchup zwischen zwei gerankten teams an diesem Wochenende. Wenn ab nächster Woche so langsam die Spiele innerhalb der jeweiligen Conferences beginnen, werden wir deutlich mehr spannende Duelle bekommen. Hier noch die Prospect Liste für die Spiele die Sport1US überträgt.   Virginia Tech Hockies vs East Carolina Pirates (18:00) Virginia Tech: Cornerback #11 Kendall Fuller (Sophomore), Defensive Tackle #92 Luther Mardy (Senior), Free Safety #8 Detrick Bonner (Senior), Strong Safety #34 Kyshoen Jarrett (Senior) East Carolina: Wide Receiver #2 Justin Hardy (Senior), Quarterback #5 Shane Carden (Senior), Linebacker #48 Maurice Falls (Senior)   Iowa State Cyclones vs Iowa Hawkeyes (21:30) Iowa State: Tight End #11 E.J. Bibbs (Senior) Iowa: Defensive Tackle #71 Carl Davis (Senior), Defensive End #90 Louis Trinca-Pasat (Senior), Wide Receiver #11 Kevonte Martin-Manley (Senior), Running Back #45 Mark Weisman (Senior), Brandon Scherff (Offensive Tackle) ist leider noch verletzt.  Korrektur: Scherf spielt! Oklahoma Sooners vs Tennessee Volunteers (02:00) Oklahoma: Linebacker #19 Eric Striker (Junior), Left Tackle #71 Tyrus Thompson (Senior), Right Tackle #79 Daryl Williams (Senior), Wide Receiver #3 Sterling Shepard (Junior), Linebacker #85 Geneo Grissom (Senior) Tennessee: Linebacker #45 A.J. Johnson (Senior), Wide Receiver #8 Marquez North...

2015 Draft Vorschau: Georgia Bulldogs

Nach einer kleinen Pause folgt hier die nächste Draft Vorschau auf ein Team der SEC. Ein Hinweis, die Artikel werden aktualisiert, sobald wir uns neue Spieler angesehen haben. Wir machen heute weiter mit den:   Georgia Bulldogs   Spieler im Draft 2014 (Position, Spieler, gezogen an Position # von Team X): TE Arthur Lynch (#155 Dolphins), QB Aaron Murray (#163 Chiefs)   Vor der Saison 2014: Mit Murray und Lynch verliert die Offense zwei wichtige Spielacher. Murray war seit 2010 der Starter in Athens. Neu sortieren wird sich auh die Defense. Mit Jeremy Pruitt gibt es einen neuen Defensive Coordinator der lange bei Alabama arbeitete und im letzten Jahr die Defense der Florida State Seminoles betreute. Pruitt spielte in seiner aktiven zeit als Defensive Back.   Topspieler für 2015 (Rückennummer, Position, Name, Klasse): #6 Running Back Todd Gurley, JR Gurley ist einer der besten, wenn nicht der beste Running Back der SEC. Er ist ein Allrounder der sowohl gute Cuts zeigt, als auch mit dem Kopf nach unten durch die Mitte laufen kann. Gurley könnte in der ersten Runde 2015 gezogen werden.   #47 Defensive End Ray Drew, SR Drew hatte ein starkes Jahr 2013. 47 Tackles, acht Tackles for Loss und sechs Sacks. Drew besitzt genügend Kraft, vor allem im Oberkörper. Im Spiel gegen Vanderbilt wurde er wegen einer lächerlichen Targeting Strafe des Feldes verwiesen.   #82 Tight End/ Wide Receiver Michael Bennett, SR Bennett hat gute Hände und könnte in der NFL ein H-Back werden. Er kommt gut vom Gegner weg und zeigte im Spring Game einen Highlight-Catch.   #14 Quarterback Hutson Mason, SR Mason hat lange auf der Bank gesessen. Nach der Verletzung von Aaron Muray startete er die letzten zwei Spiele. Mason besitzt einen guten Arm und kann laufen. Er ist einer der Sleeper Quarterback Prospects für 2015.   Talente für 2016 und später: #84 Outside Linebacker Leonard Floyd. SO – Ich bin ein absoluter Fan von ihm geworden, seit dem ich eininge Spiele von Offensive Line Prospects gegen ihn gesehen habe. Sehr explosiv und beweglich ist Flyod ein Kandidat für die Top 10 in...