Die Stars von morgen schon heute

FCS Playoffs 2014

An diesem Wochenende, genauer an diesem Samstag starten die FCS Playoffs. Die FCS ist die zweite Liga im College Football und auch dort wird noch toller Football gespielt. 24 Teams werden heuer um die Krone kämpfen. Zeit, die Liste zu veröffentlichen, die ich in den letzten Wochen zusammen gesucht habe. In den Playoffs ist natürlich nur noch ein Bruchteil der Teams vertreten, dennoch kann man diese Liste, abzüglich der Seniors sich von für nächstes Jahr speichern. Seniors können logischerweise gedrafted werden und werden nicht mehr an ihr College zurück kehren. Es sind Spieler, die einen Wohnort außerhalb der USA oder Kanada als ihrem Heimatort angegeben haben.  Aus deutscher Sicht besonders interessant, spielt mit Junior Left Tackle Max Sommer (früher St. Pauli Buccaneers) ein deutscher auf Left Tackle bei der Liberty University. Mit Defensive Tackle Francis Bah ist es der zweite deutsche Prospect in kurzer Zeit bei den Flames. Hier findet ihr den Playoff Baum, den Spielplan und eine Vorschau. Nun aber zur Liste der Spieler. (Fett sind Spieler, die mir ihren Teams noch in den Playoffs vertreten sind.) Spieler Team Conference Position Jahr (2014) Heimatort in Marcus Kinsella Portland State Vikings BIG Sky P So Australien Sione Fukofuka Southern Utah Birds BIG Sky DL So Tonga Frank Sanft Southern Utah Birds BIG Sky OL JR Tonga Jean Claude Madin Cerezo Northern Colorado BIG Sky WR So Deutschland Alexander Milanovic Sacramento State BIG Sky OL JR Österreich Dylan Bakker North Dakota BIG Sky LB JR Niederlande William James North Dakota BIG Sky DB JR Schweden Blake O` Neill Weber State BIG Sky P JR Australien             Lorenzo D´Angelo Coastal Carolina BIG South TE RSO Italien Max Sommer Liberty BIG South OL JR Deutschland Jordan Stalker Gardner Webb BIG South OL So Australien             Florian Probst Stony Brook CAA LB Fr Österreich Benedict Wenzel Maine CAA OL JR Deutschland             Felix Schildorfer Penn Ivy DL So Österreich             David Perry Bethune-Cookman MEAC DL Sr Jamaika Jamal Symmonett North Carolina Central MEAC OL So Bahamas Mitchel Ward Delaware State MEAC K/P Sr England        ...

Die Playoffs 2014, #1

In dieser Serie werde ich Woche für Woche auf die Teams schauen, denen ich Playoff Chancen einräume und meine aktuellen Rankings posten. Ab dem nächsten Podcast wird es auch ein festes Segment in den Draftcasts sein.   Meine Playoffs vor Woche 6: #1 Oklahoma Sooners vs. #4 Florida State Seminoles #2 Oregon Ducks vs. #3 Alabama Crimson Tide   In dem Szenario gehe ich davon aus, dass Alabama die SEC West gewinnt was vollkommen offen ist. An diesem Wochenende gibt für drei der vier Teams schwere Aufgaben. Die Oregon Ducks spielen bereits Donnerstag Nacht/ Freitag Morgen gegen die bis dato ungeschlagenen Arizona Wildcats. Alabama reist zur #11, den Ole Miss Rebels, die mit einer sehr starken Defense aufwarten. Auch die Oklahoma Sooners spielen gegen eine ungeschlagene Mannschaft #25 TCU Horned Frogs. Einzig FSU bekommt mit Wake Forrest eine Atempause.   Meine restliche Top 10 mit deren Spielen an diesem Wochenende. In Klammern ist das Ranking der Associated Press zu sehen, welches von meinem Rankings abweicht) #5 Auburn Tigers (vs. #15 LSU) #6 Texas A&M Aggies (@ #12 Mississippi State Bulldogs) #7 Baylor Bears (@ Texas Longhorns) #8 Michigan State Spartans (vs #19 Nebraska Cornhuskers) #9 Stanford Cardinal (@ #9 Notre Dame Fighting Irish) #10 Notre Dame Fighting Irish (vs. #14 Stanford Cardinal)   Bis auf das Spiel von Baylor, die sich recht locker durchsetzten sollten, haben die anderen Duelle alle samt Playoff Bedeutung. Stanford und Michigan State können sich keine zweite Niederlage leisten, während Notre Dame mit den Cardinal den ersten starken Gegner bekommt. Die Tipps von Roman und mir findet ihr im Podcast der heute im laufe des Tages online sein wird. Zum Wochenende kommt dann natürlich auch die Prospect Previews für den kommenden...