Die Stars von morgen schon heute

Prospect Preview Woche 11, 2014

Es ist das Knaller Wochenende im College Football und entsprechend tolle Matchups gibt’s in unseren Previews auf die Spiele. Für die wichtigsten Spiele und deren Bedeutung verweise ich auf meinen Playoff Artikel.   Oregon Left Tackle Jake Fisher vs. Utah Pass Rusher Nate Orchard Die Nummer 8 Nate Orchard und Left Tackle Jake Fisher (#75) werden sich am Samstag im direkten Duell gegenüber stehen. Orchard hat ein ganz starkes Jahr und unter anderem gegen UCLA vier Sacks produziert. Er könnte nach Star Lotulelei 2014 Trevor Reilly 2013 der dritte Spieler in Folge werden der seine Karriere in der Defensive Line der Utes bestritt. Jake Fisher war eigentlich nur als Right Tackle vorgesehen, spielt nach der Verletzung von Tyler Johnstone mittlerweile links und das, sehr sehr stark. Das Spiel wird ab 04:00Sonntag morgen bei S1US live übertragen. Weitere Prospects: Oregon: Quarterback #8 Marcus Mariota (Junior), Running Back #24 Thomas Tyner (Sophomore), Cornerback #14 Ifo Ekpre-Olomu (Senior), #55 Center Hornis Grasu (Senior) Utah Utes: #18 Cornerback Eric Rowe (Senior)   Hier noch die Prospects in den Spielen die Sport1 US überträgt.   Kentucky Wildcats vs. #20 Georgia Bulldogs (Samstag, 18:00 Uhr live bei S1US) Kentucky: #2 Pass Rusher Alvin Dupree (Senior), #94 Defensive End Za`Darius Smith (Senior) Georgia: #5 Safety Damian Swann (Senior), #47 Defensive End Ray Drew (Senior), Alle Linebacker bei Georgia, besonders #84 Leonard Floyd (Sophomore)   #9 Arizona State Sun Devils vs. #10 Notre Dame Fighting Irish (Samstag, 21:30 live bei S1US) Arizona State: #74 Left Tackle Jamil Douglas (Senior), #10 Quarterback Taylor Kelly (Senior) Notre Dame: #5 Quarterback Everett Golson (Senior), #91 Defensive End Sheldon Day (Junior), #18 Tight End Ben Koyack (Senior)   #2 Florida State Seminoles vs. Virginia Cavaliers (Sonntag 00:30, live bei S1US) Florida State: Florida State: Die komplette Offensive Line, #5 Quarterback Jameis Winston (Sophomore) #80 Wide Receiver Rashard Greene (Senior), #26 Cornerback P.J. Williams (Junior), #75 Left Tackle Cameron Earving Virginia: #7 Defensive End Eki Harold (Junior), #8 Safety Anthony Harris (Senior) #8 Michigan State Spartans vs. #14 Ohio State Buckeyes (Sonntag 09:15 als Aufzeichnung) Michigan State: #89 Defensive End Shilique Calhoun (Junior), #44, Defensive End, Marcus Rush (Senior), #32 Running Back Jeremy Langford (Senior), #15 Cornerback...

Marcus Mariota

Marcus Mariota, #8, QB, Oregon    Klasse RS Junior  Geburtsdatum 30.10.92  Größe 6’4” (1,93m)  Gewicht 219 lbs (99kg)  Bewertung Runde 1-2   Workout-Ergebnisse    40-Yard Dash    Bench Press    Broad Jump    Vertical Jump    20-Yard Shuttle    3-Cone Drill     Erwähnenswertes Oregon hatte zur Zeit seines Recruitings sowohl ihn als auch Johnny Manziel als Quarterbacks aus der Highschool angeworben. Manziel entschied sich dann aber doch noch für Texas A&M   Stärken Atheltik. Ist gebaut wie ein NFL Quarterback und hat auch einen guten Arm. Mariota kann laufen, wenn er muss, er ist aber in erster Linie ein Pocket Quarterback. Trifft in aller Regel gute Entscheidungen. Präzision auf kurzen Routen bis 15 Yards ist gut.   Schwächen Wenige NFL Throws in enge Fenster. Sein Ballplacement ist ist teilweise schwach. Er hällt den Ball teilweise zu lange und daraus resultieren Fumble Probleme.   Einschätzung Mariota kann ohne Zweifel als First Overall Pick 2015 vom Board gehen. Er hat ne Menge Upside, ist ein guter Athlet und ist gebaut wie ein NFL Quarterback. Er hat deutich weniger zu lernen als ein Johnny Football, aber auch Mariota muss sich noch verbessern. Seine Präzision insbesondere auf den tiefen Routen muss er noch...

Prospect Preview Woche 2, 2014

Michigan State Defensive Line gegen Oregon Offensive Line Im Spiel der Woche treffen die Michigan State Spartans und die Oregon Ducks aufeinander. Das Duell wird wohl heute an der Line of Scrimmage entschieden werden. Beide Teams sind dort sehr erfahren. Die Gäste aus der BIG10 haben mit #89 Shilique Calhoun einen dominanten Pass Rusher, der nach Romans Meinung aber noch zu inkonstant spielt. Weiterer Senior in der Line ist #44 Marcus Rush. Die anderen beiden Starter sind Juniors. In der Offensive Line der Ducks sollte eigentlich Tyler Johnstone die Hauptroe spielen, doch er fällt leider lange aus. Dennoch gibt es mit dem neuen LT #75 Jake Fisher einen Senior as Vertreter. Cemter #55 Hornis Grasu ist einer der besten Spieler auf seiner Position. Left Guard #54 Harmani Stevens ist ebenfalls Senior. Weitere Prospects Michigan State: Quarterback #18 Connor Cook (Junior), Running Back #33 Jeremy Langford (Senior), Safety #27 Kurtis Drummond (Senior) Oregon: Quarterback #8 Marcus Mariota (Junior), Running Back #24 Thomas Tyner (Sophomore), Cornerback #14 Ifo Ekpre-Olomu (Senior)   Stanford Running Game gegen USC Front Seven Der zweite Headliner des Abends steigt um 21:30 (auch auf S1 US zu sehen). Wenn David Shaw keinen Clown frühstücken sollte, werden die Cardinal wieder versuchen seeeeehr viel zu laufen. Mit LT #70 Andrus Peat haben sie einen der besten Left Tackle des Landes im Team. Auch der Rest der Line ist mit Juniors sehr erfahren besetzt. Im Backfield werden die Running Backs Senior #39 Kelsey Young und #26 Barry Sanders Jr. (ja der Sohn von DEM Barry Sanders) Betrieb machen. Letzter ist Junior und könnte noch zwei Saisons in Stanford spielen. In der USC Front Seven gibt einen Mann Namens Leonard Williams. #94, Junior und potentieller Top 5 Pick. Mit #58 J.R. Tavai gibt es einen Senior in der Line, der auch einiges an Potential hat. Bei den Linebackern ist #10 Hayes Pullard der beste Spieler und ich glaube Roman war beim Tape schauen ziemlich begeistert. Wenn USC den Lauf von Stanford abwürgen kann wird es schwer für die Cardinal. Weitere Prospects: Stanford: Quarterback #8 Kevin Hogan (Junior), Receiver #7 Ty Montgomery (Senior), Linebacker #17 A.J. Tarplay (Senior) USC: Receiver #15 Nelson Agholor (Junior), Receiver #9 JuJu...