Die Stars von morgen schon heute

Dri Archer

Dri Archer, RB, Kent State    Klasse  RS Senior  Geburtsdatum  09.08.1991  Größe  5‘8‘‘ (1,73 m)  Gewicht  173 lbs. (78 kg)  Bewertung  Runde 3   Workout-Ergebnisse    40-Yard-Sprint  4,26 s  Bankdrücken  20 reps  Weitsprung  122”  Hochsprung  38”  20-Yard Shuttle  4,06 s  3-Cone Drill  6,86 s   Übersicht 2011 musste er ein Redshirt-Jahr einlegen, weil er akademisch unzulässig war.   Stärken Ist ein unglaublich schneller Spieler. Berichten zufolge 40 Yards in 4,29 Sekunden. Einmal auf Tempo, holt ihn keiner mehr ein. Besitzt eine sehr starke Balance. Kann sich aus so manchem unsauberen Tackling herauswinden. Sehr wendig mit einer starken Beschleunigung. Macht klare, schnelle Richtungswechsel. Besitzt eine gute Übersicht, findet meistens die Lücke. Zeigt auch bei Läufen durch die Mitte keine Furcht und hält drauf, statt abzudrehen. Bringt die Vielseitigkeit mit, auch Slot-Receiver zu spielen. Ist ein gefährlicher Kickoff-Returner.   Schwächen Ist ein sehr leichter Spieler, der für die NFL noch ein paar Pfunde zulegen sollte. Besitzt nicht sehr viel Kraft. Wird nur selten in Pass Protection eingesetzt und wenn dann gibt er sich zumindest Mühe, doch gut ist er nicht darin. Besitzt teilweise unzuverlässige Fanghände. Zeigt mal saubere Hands Catches, dann lässt er den Ball von der Brust abprallen. Hat daran noch zu arbeiten.   Einschätzung Mit seiner unglaublichen Dynamik ist Dri Archer ein spezielles Talent. Um langfristig in der NFL bestehen zu können, müsste er aber noch an Masse zulegen, sonst könnte es Verletzungen hageln. Was mir noch zu denken gibt, sind seine Fanghände. Doch die Tatsache, dass er regelmäßig gute Technik beim Fangen zeigt, lässt mich hoffen, dass er das in Zukunft verbessern kann. Roman...